Traktoren

Ein Ackerschlepper, auch Traktor genannt, ist eine landwirtschaftliche Maschine, die zur Mechanisierung der landwirtschaftlichen Arbeit, beginnend mit der Bodenbearbeitung, beigetragen hat. Traktoren werden heute je nach technischer Spezifikation für Arbeiten wie Pflügen, Bodenbearbeitung, Aussaat und Pflegebehandlungen wie Pflanzenschutzmittelspritzen oder Düngerstreuen eingesetzt. Ackerschlepper werden auch häufig bei der Pflege von Grünland auf einem angemessenen Niveau eingesetzt. Es gibt eine Reihe von Marken auf dem Markt, die landwirtschaftliche Traktoren herstellen. Zu den beliebtesten Unternehmen zählen Belarus, Case IH, Claas, David Brown, Deutz Fahr, Fendt, Fiat Agri, International, JCB, John Deere, Kubota, Lamborghini, Landini, Massey Ferguson, McCormick, New Holland, Renault, Same, Steyr, Ursus, Valtra, Zetor. Die technischen Daten der einzelnen Modelle von Ackerschleppern sind aufgrund der Vielfalt der verwendeten Komponenten unterschiedlich. Trotz einer sehr großen Auswahl an landwirtschaftlichen Traktoren findet jeder Landwirt dank unseres Services mit Sicherheit einen Traktor, der seinen Bedürfnissen entspricht. Wir empfehlen Ihnen, eine Meinung zu dem bereits vorhandenen Ackerschlepper abzugeben, damit der zukünftige Käufer seine Vorteile, aber auch seine Nachteile kennenlernen kann.

Wählen Sie Ihre Traktormarke für technische Daten: