Traktoren

Ackerschlepper allgemein bekannt als Traktor, ist eine unersetzliche landwirtschaftliche Maschine, die eine Schlüsselrolle beim Bewegen von Maschinen und Geräten ohne eigenen Antrieb spielt. Der Traktor kann auch dazu verwendet werden, Maschinen und Geräte anzutreiben, die keinen eigenen Motor haben. Dies geschieht über die Zapfwelle oder externe Hydraulikanschlüsse. Dank des Dreipunktaufhängungssystems können Maschinen und Geräte leicht hinten am Traktor montiert werden, und in modernen Konstruktionen auch vorne. Seit den Anfängen der Mechanisierung der Landwirtschaft haben Traktoren wesentlich zur Effizienz landwirtschaftlicher Arbeiten beigetragen. Moderne Traktoren werden je nach technischer Spezifikation für verschiedene Aufgaben eingesetzt, wie Pflügen, Bodenbearbeitung, Aussaat und auch für Pflegemaßnahmen wie das Spritzen von Pflanzenschutzmitteln oder das Ausbringen von Düngemitteln. Der Markt für landwirtschaftliche Traktoren umfasst viele Marken, darunter beliebte Marken wie Belarus, Case IH, Claas, David Brown, Deutz Fahr, Fendt, Fiat Agri, International, JCB, John Deere, Kubota, Lamborghini, Landini, Massey Ferguson, McCormick, New Holland, Renault, Same, Steyr, Ursus, Valtra, Zetor. Die Unterschiede in der technischen Spezifikation der einzelnen Modelle ergeben sich aus der Verwendung verschiedener Bauteile, was es ermöglicht, den Traktor an die spezifischen Bedürfnisse des Landwirts anzupassen. Seine Vielseitigkeit und Funktionalität machen ihn heute zu einer unverzichtbaren landwirtschaftlichen Maschine. Dank unserem Service wird jeder Landwirt sicherlich einen Traktor finden, der seinen Anforderungen entspricht.

Wählen Sie Ihre Traktormarke für technische Daten:

Weiter teilen:
AgriDaten Facebook