Deutz Fahr M 34.80/M 35.40 ⚙️ Technische Daten

Technische Spezifikation des Mähdrescher Deutz Fahr M 34.80/M 35.40 :

Modell Deutz Fahr M 34.80 Deutz Fahr M 35.40
Jahre der Produktion 1981-93 1981-93
Motorhersteller Deutz Deutz
Motormodell / -typ BF6L912 BF6L913
Hubraum (cm3) 5655 6128
Anzahl der Zylinder / Turboaufladung 6 6
Motornennleistung (PS) 106 121
Kraftstofftankinhalt (l) 220 300
Art der Antriebsübertragung mech mech
Anzahl der Gänge (vorne + hinten) 3 3
Fahrgeschwindigkeit min-max (km/h) 1,6-20 1,6-20
Arbeitsbreite der Schneideinheit (cm) 360 360
Anzahl der Strohwanderer 5 5
Gesamtlänge (cm) 904 941
Gesamtbreite (cm)
Breite ohne Schneidaufsatz (cm) 268 294
Höhe ohne Kabine (cm) 349 346
Gesamthöhe mit Kabine (cm) 349 349
Gewicht ohne Kabine (kg)
Gewicht mit Kabine (kg) 7288 7490
Getreide Tankkapazität (hl) 33 44
Standardbereifung vorne 18,4-30 18,4-30
Standardbereifung hinten 11,5/80-15,3 11,5/80-15,3

Meinung hinzufügen über Deutz Fahr M 34.80/M 35.40:

Name
Modell
Bewertung
Meinung

Die deutsche Marke ist aus der Fusion zweier Unternehmen hervorgegangen. Das 1864 gegründete Unternehmen Deutz, das für die Herstellung von Verbrennungsmotoren bekannt war, und das Unternehmen Fahr (1870), das zunächst landwirtschaftliche Traktoren herstellte und später auch Mähdrescher in sein Programm aufnahm. Das heutige Unternehmen Deutz-Fahr gehört zu den führenden Herstellern einer Vielzahl von Landmaschinen, darunter auch Teleskoplader.

#Deutz Fahr M 34.80 technische Daten #Deutz Fahr M 34.80 Spezifikation #Deutz Fahr M 34.80 Parameter #Deutz Fahr M 34.80 Meinung #Deutz Fahr M 35.40 technische Daten #Deutz Fahr M 35.40 Spezifikation #Deutz Fahr M 35.40 Parameter #Deutz Fahr M 35.40 Meinung